Unterhaltsame Newsletter

 

Ein E-Mail-Postfach darf ein Rückzugsort zum abschalten sein.

Es sollte kein Ort sein, an dem Menschen nur genervt, belehrt und mit Werbung überhäuft werden.   


Durch spannende Geschichten und News aus der Welt des Golfens, können wir Kunden fesseln und effektiv in Verbindung mit deinem Unternehmen bringen.


Menschen lieben Geschichten!

Das ist Fakt! Sonst gäbe es kein Sozial Media. 


Und Menschen wollen unterhalten werden! 

Das ist auch Fakt!


Und langweilige Newsletter schreiben schon alle anderen. 

Da ist es doch viel besser, Spannung zu erzeugen, interessant zu sein und dadurch den Kaufprozess anzkurbeln.


Jede E-Mail verkauft indirekt ein kleines bisschen. 

Sie baut Vertrauen auf und stärkt dich als Anbieter.


Wenn aber immer nur Werbung ins Postfach flattert, ist das alles andere als spannend. Da sind deine Kunden ganz schnell genervt.


Wie wäre es zur Abwechslung mit einer kurzen Geschichte?



Als ich neulich auf dem Golfplatz war,

ist mir etwas aufregendes passiert. Ich stand an einem Paar 3 und überlegte, welches Eisen ich nehme.


Es war leichter Gegenwind, darum habe ich mich für Eisen 7 entschieden. Normalerweise nehme ich hier das 8er. 

Also das Eisen aus dem Bag gezogen und ab zum Tee. 


Die Bahn war frei...

Ich war gut drauf...


"Jetzt mal richtig schön durchziehen" dachte ich nur.

Kurz zum Ball ausrichten, den Körper einstellen und nochmal zur Fahne geschaut. 


Alles Top... dann los... 

Ich schwinge sanft nach oben. Ein Bilderbuch-Aufschwung sag ich dir :-) 

 

Und dann der Abschwung... und ich merke wie ich VOLL durchziehe. Alles was geht...!!   Nicht 100%  Neeeiin 

Eher 120% 


Und was passiert, wenn man sich einfach mal vollkommen überschätzt? Genau.. Ein Desaster!


Ich zog den Schläger viel zu dicht an meinem Körper vorbei UND verdrehte ihn auch noch leicht, sodass ich den Ball nur mit der Spitze des Schlägers traf. 


"Verdammt... Wo ist der Ball?" 

Nach kurzem hektischem Suchen sah ich ihn. 


Er flog genau Richtung Tee, einer parallelen Bahn.

Und ja, es war ein anderes Flight da, wo mein Ball, wie ein Geschoss hin unterwegs war. 


"FOOOOOOOOORE"

Ich schrie sehr laut, aber die Leute reagierten nicht. 

Also nochmal gebrüllt... 

"FOOOOOOOOORE"


Jetzt schaute einer zu mir und sah mich wild mit meinen Armen rudern. Und was machte er?

Er winkte zurück!!! Ich konnte es nicht glauben.

Er winkte mir einfach nur zurück. 


2 Sekunden später schlug der Ball knapp neben ihnen ein. 

Erst jetzt hatten sie verstanden, was ich von ihnen wollte. 

Ganz aufgeregt unterhielten sie sich jetzt untereinander.


Das war verdammt knapp!



Was denkst du?

Würdest du einen Newsletter jetzt öfter lesen, wenn du weißt, dass dort Unterhaltung und spannende Geschichten auf dich warten?


Und würdest du diese Geschichten mit dem Unternehmen in Verbindung bringen, dass diese E-Mails geschickt hat?

Natürlich... Ganz sicher sogar!


Denn du wurdest unterhalten.

Du hast etwas gefühlt.

Du warst quasi voll dabei, denn du hast Bilder in deinem Kopf gesehen und dadurch sind Emotionen entstanden. 


Und Menschen vergessen was sie gesagt haben,

aber Menschen vergessen nicht, was sie gefühlt haben. 


Und DAS ist ein unterhaltsamer Newsletter.


Wenn jetzt noch das richtige Verhältnis zwischen Geschichten, Werbung und anderen interessanten Themen aus dem Golfsport gemischt werden, dann entsteht eine neue Art von Kundenbindung.


Probier es aus!


© 2022  Michael Ode    I       I  Impressum und Datenschutz